Für Vertriebsmitarbeiter sind Kundentermine die Basis für den unternehmerischen Erfolg.


Für viele ist die Hemmschwelle Kunden oder Nichtkunden anzurufen extrem hoch. Die Vereinbarung von Kundenterminen am Telefon ist eine der wichtigsten Tätigkeiten für Außendienstmitarbeiter. Was ist beim Telefonieren zu beachten um die Terminquote zu steigern? Was muss in der Vor- und Nachbereitung getan werden? Wie können die Hemmungen abgebaut werden? Alle diese Fragen sind Inhalt des Telefontrainings "Bei Anruf Termin". Spaß und Erfolg bei der Terminvereinbarung am Telefon. In dem Telefontraining geht es nicht nur um eine erfolgreiche Methode, sondern auch um praxisnahe Übungen und um das Ausprobieren am Telefon.

Schulungen, Seminare, Verkaufsschulung, Training on the Job, Telefonakquise, Telefontraining, Bei Anruf Termin, Telefonische Terminvereinbarung, Anrufquote, Checkliste, Kundentermine, telefonieren, Coachingunterlagen, Kompetenzprofil, Handlungskompetenz,Coachingprozess, Einwandbehandlung, Einwände, Verkaufsgespräch, Methoden zur Einwandbehandlung, Workshop, Kundenreaktionen, kein Interesse, Externe Moderation, Moderierte Sitzungen, Aufgaben Moderator, Projektmoderation, Tagung, verkaufen, Verkaufsprozess, Persönlichkeitstypen DISG, Nutzenargumentation, Fragen, Impulsvortrag, Verkauf

H Ö C H S T E   Q U A L I T Ä T


I M M E R   B E S S E R   W E R D E N



Die Qualität und Erlebbarkeit von Workshops sind besonders wichtig.

Kurze, prägnante und strukturierte Unterlagen sind für mich und meine Arbeit als Trainer besonders wichtig. Die Qualität und Erlebbarkeit von Workshops hängt auch von den Materialien ab., die eingesetzt werden. Handouts müssen leicht verständlich gestaltet sein. Auf dieser Seite erhalten Sie von mir erstellte und eingesetzte Unterlagen zu meinen Verkaufs- und Vertriebstrainings, Workshops, Moderationen und Training on the Job. Die Handouts stehen Ihnen zum Download bereit. Sollten Sie Seminarunterlagen ohne Wasserzeichen benötigen schreiben SIe mich einfach an. Ich freue mich, wenn Ihnen meine Unterlagen gefallen und Sie Verwendung dafür haben. Bitte besuchen Sie mich auch bei Facebook.

Coaching Moderation Training Seminare

S E R V I C E   F Ü R   S I E


U N T E R L A G E N  &  D O W N L O A D S





Seminarunterlagen, Handouts und weitere Informationen zu den Trainings, Schulungen und Workshops











Coaching oder Training on the Job -

Wo liegt der Unterschied?


Unter vielen Trainern und Coaches, aber auch unter Kunden werden die Begriffe oft verwechselt oder durcheinander gebracht. Bei der Begleitung im Verkauf und im Vertrieb wird meistens Training on the Job angewendet. Dies ist sinnvoll, wenn neue Methoden oder Fähigkeiten entwickelt werden sollen. Dabei sind Vor- und Nachmachen, Videotraining und Feedbacks als Methoden gefragt. Um Menschen in ihrer Persönlichkeit weiterzuentwickeln ist Coaching geeignet. Hier wird Wert auf die eigene Kreativität des Coachees gelegt. Die genaue Vorgehensweise steht zu Beginn des Coachings noch nicht fest, sondern entsteht während der dauerhaften Begleitung des Coachs.












Wie gehe ich vor, wenn der Kunde "Nein" sagt?

Kundenreaktionen kennen - EInwände entkräften


"Ich habe kein Interesse" oder " das brauche ich nicht" sind Aussagen von Kunden, die kein Berater oder Verkäufer gerne hört. Ob es sich dabei um einen berechtigten Einwand oder nur um einen Vorwand des Kunden handelt, gilt es herauszufinden. Für einen erfahrenen Kundenberater beginnt an dieser Stelle erst das eigentliche Verkaufsgespräch. Wie gehe ich mit Ablehnung im Verkaufsgespräch um? Wie kann ich herausfinden, ob der Kunde einen Einwand oder einen Vorhand entgegnet? Wie werde ich sicher im Umgang mit Kundenreaktionen? In meinem Workshop "Kundenreaktionen kennen - Einwände entkräften" lernen Sie, wie Sie vorbereitet und besser auf Kundenaussagen eingehen können und somit erfolgreicher im Verkauf werden.












Wann ist eine Moderation für eine Veranstaltung, einen Workshop oder ein Projekt sinnvoll und hilfreich?


Eine externe Moderation ist immer dann sinnvoll und hilfreich, wenn sich die Teilnehmer uneingeschränkt der inhaltlichen Arbeit widmen möchten. Als Moderator sorge ich für eine klare Struktur des Meetings, indem ich das Ziel im Auge behalte und strategisch mit neuen Fragestellungen darauf hinarbeite. Auch bei Workshops und bei Konflikten, die das gemeinsame Arbeiten erschweren, kann Ihnen Moderation eine wichtige Hilfe sein. Dabei gilt: Sie als Führungskraft oder Teilnehmer sind der inhaltlichen Experte. Ich unterstütze Sie mit der Leitung und Moderation der Tagung. Das bedeutet: Sie bringen sich inhaltlich ein – ich kümmere mich um alles andere.











Erfolgreich verkaufen - wie geht das und kann

man das lernen?


Ein Verkaufstraining beinhaltet viele verschiedene Wünsche und Anforderungen. Wie werde ich im Verkauf erfolgreicher? Diese Frage bekomme ich oft in meinen Trainings und Workshops von Teilnehmern gestellt. Diese Antwort ist nicht einfach. Daher greife ich in meinen Verkaufstrainings auf verschiedene Bausteine und Methoden zurück. Die wichtigsten Faktoren beim Verkaufen sind das Interesse am Kunden und der Spaß im Verkaufsgespräch. Das Verkaufstraining setzt sich immer aus unterschiedlichen Bausteinen zusammen. Diese Bausteine eignen sich auch als kurze Impulsvorträge innerhalb einer Veranstaltung. Für Key Account Manager und Mitarbeiter im Kundenkontakt, die von Ihrer Fähigkeit leben, Menschen von sich und dem Produkt zu begeistern, ist es enorm wichtig, sich dem Kundentyp anzupassen und den Kunden zu verstehen. Schlussendlich sind der persönliche Kontakt, das Vertrauen und die Einstellung des Verkäufers entscheidend. Die Leistungen des Produktes geraten in den Hintergrund.













Was versteht man unter Werten und wie wichtig sind

diese in Unternehmen? Mit Werten führen.


Die Werte in Unternehmen sind ein äußerst wichtiger und positiver Erfolgsfaktor. Werte richten eine Unternehmenskultur aus und somit tragen somit zu einer Verbesserung der finanziellen Ergebnisse und insgesamt einer höheren Wettbewerbsfähigkeit bei.

Besonders wichtig sind Werte im Umgang mit Mitarbeitern und Kollegen. Innere Werte sind die Gründe dafür, warum wir etwas tun oder nicht tun. Konflikte lassen sich in einem Team somit vermeiden und der richtige Umgang mit den Werten erhöht die Motivation der Beteiligten.


In dem  Werteworkshop "Mit Werten führen" geht es um das Kennenlernen der unterschiedlichen persönlichen Werte. Die Teilnehmer werden sich ihrer Werte bewusst und gleichen diese mit der Einschätzung anderer Teilnehmer ab. Daraus ergibt sich eine eigene Wertehierarchie. Der Nutzen dieses Workshops liegt darin, dass alle Teammitglieder die Werte des anderen kennen und beachten. Da Sie nach dem Workshop wissen, wie ihr Gegenüber "tickt", können sie ihn in vielen Situationen besser verstehen und viele Konfliktpunkte werden künftig vermieden.





© RALF ENGEL TRAININGSMACHER 2016                    IMPRESSUM                    KONTAKT       

S U C H B E G R I F F E


S T I C H W O R T E

T E L E F O N T R A I N I N G

S E M I N A R U N T E R L A G E N

C O A C H I N G

S E M I N A R U N T E R L A G E N

E I N W A N D B E H A N D L U N G

S E M I N A R U N T E R L A G E N

M O D E R A T I O N

S E M I N A R U N T E R L A G E N

V E R K A U F S T R A I N I N G

S E M I N A R U N T E R L A G E N

W E R T E W O R K S H O P

S E M I N A R U N T E R L A G E N











Wie kann ich "negative" Eigenschaften verkaufen?


Jedes Produkt und jede Dienstleitung hat nicht nur positive Eigenschaften. Viele Verkäufer schaffen es nicht, die Vorteile in das richtige Verhältnis zu den negativen Punkten zu setzen. Somit sieht der Kunden oftmals hauptsächlich das, was gegen den Kauf oder den Abschluss spricht. Erfolgreichen Verkäufern gelingt es, durch das Abwägen der einzelnen Eigenschaften gemeinsam mit dem Kunden im Gespräch die Vorteile für den Kunden deutlicher herauszuarbeiten und somit den Kunden von seinem Angebot besser zu überzeugen. Der Kunde erkennt ganz einfach, welche Vorteile er erhält und was er dafür in Kauf nehmen muss. Reframing ist eine Hilfestellung im Kundengespräch.





R E F R A M I N G

S E M I N A R U N T E R L A G E N